BEWERTUNGSMODUS

 

Bewertungssystem

 

Es sind nur Sportler und Sportlerinnen aufgenommen die nach dem R.P.B.S. (Rangpunktbewertungssystem) 10 Rangpunkte (RP) bei den Olympischen Spielen der Neuzeit erreicht haben bzw. 9 Rangpunkte wenn sie einer Mannschaftssportart angehörten und an 3  Spielen die Goldmedaille erkämpften.

Seit der 1. Olympiade der Neuzeit 1896 in Athen wurden 28 Sommerspiele und 23 Winterspiele durchgeführt. Stand Pyeongchang 2018.
Den Olympiaclub haben ca. 2965 Athleten und Athletinnen erreicht. 57051 Athleten und Athletinnen tauchen auf (incl. Mehrfach-Nennungen) und haben somit Rangpunkte erworben.

Angelehnt an den Olymp – dem Sitz der Götter – gehören nun 14 Sportler – die gleich oder mehr als 50 Rangpunkte oder 4 Olympiasiege  in einer Sportart/Disziplin bei mindestens 4 Olympischen Spielen (24 Rangpunkte) erzielt haben – dem Olymp aller TeilnehmerInnen der Olympischen Spiele der Neuzeit an. „Gottvater“ wäre um in der griech. Mythologie zu bleiben MICHAEL PHELPS (USA) Schwimmen von 2000-2016 und die „Gottmutter“  IREEN WÜST   (NED) Eisschnelllauf  von 2006-2022.

Anwärter (13) sind zusätzlich die – die knapp an den 50 Rangpunkten dauerhaft oder derzeit gescheitert sind (48 oder 49 Rangpunkte) bzw. bei 4 aufeinanderfolgenden Olympischen Spielen mindestens 3* in ihrer „Disziplin“ Olympiasieger wurden und ein weiteres Mal auf dem Siegerpodest standen. Sie werden mit einem (A) geführt und haben es verdient, hier genannt zu werden.

Andrianow, NikolaiBjörgen, MaritBjörndalen, Ole E. (A)Dähli, BjörnDimas, Pyrros (A)Elvström, PaulFischer, Birgit (A)Frederiksson, Gert (A)Grafström, Gillis (A)Icho, KaoriKania, Karin (A)Karelin, Alexander (A) Kato, Sawao (A)Kramer, Sven (A)Latynina, LarissaLedecky, Katie – Lewis, Carl Lochte, RyanLopez, MijainNurmi, PaavoOerter, AlfredPechstein, ClaudiaPhelps, MichaelSanejew, Wiktor (A)Smetanina, RaissaSpitz, Mark (A)Taimasow, Artur (A) Werth, Isabell (A) – Wüst, IreenYoshida, Saori (A)Zelezny Jan (A).

Stand: Peking 2022

—————————————————————————————————————————————————————————————————————

Das Bewertungssystem unterscheidet Einzel- Partner- und Mannschaftsergebnisse.
So bekommt der Goldmedaillengewinner in der Einzelkonkurrenz 6 Rangpunkte, im Partnerwettkampf (nur 2 Sportler) 4 Rangpunkte, im Mannschaftswettbewerb ab 3 Personen für Gold 3 Rangpunkte.

Durch meinen Vorschlag gibt es nun die Möglichkeit von einem SportlerIn zu sprechen der/die z.B. 15. erfolgreichste Olympionikin der Neuzeit in ihrer Sportart nach dem Rangpunktbewertungssystem ist. Nach den Olympischen Spielen von Atlanta war dies in der Leichtathletik Heike Drechsler.

Medaillenvergabe werden immer den Leistungen entsprechend den einzelnen Athleten zugeordnet. 

Punktvergabe: Hier kann es zu Einschränkungen kommen. Details siehe in der Tabelle unten. Ziel ist es u.a. keine Ausuferung von Wettbewerben in einer Sportart bei Olympischen Spielen zu erlauben. Zum einen um vergangene Leistungen noch „vergleichen“ zu können und zum Anderen die Profilierungssucht mancher Sportfunktionäre für ihre Sportart zu „bändigen“. Ziel sollte es auch sein die Olympischen Spiele nicht immer weiter auszudehnen.  Neue Sportarten sollten noch aufnehmbar bleiben, die Spiele sollten noch organisatorisch und finanziell auf allen 5 Kontinenten ausrichtbar sein  und das Interesse sollte nicht verpuffen durch- zig Wettkämpfe von oft gleichen Sportlern in ihrer Sportart.

 

  • Ein Beispiel: Tabelle Leichtathletik Frauen Atlanta 1996 – so war der Stand nach den OS in Atlanta (USA)
Platz Name Vorname Land Punkte Teilnahme Handicup Gold Silber Bronze Disziplin 2.Name
1 Szewinska Irena POL     33 1964/68/72/76   3 1 2 100/200/400/4*100/Weit  
2 Joyner-Kersee Jackie USA 33 1984/88/92/96 1984=7P 3 1 2 Weit/Siebenkampf Joyner
3 Strickland Shirley AUS 32 1948/52/56 1948=13P 3 1 3 100/200/4+100/80 Hürden de la Hunty
4 Ottey Merlene JAM 32 1980/84/88/92/96 1980=4P;1984=8P 0 2 5 100/200/4*100  
5 Stecher Renate GDR 26 1972/76   3 2 1 100/200/4*100 Meissner
6 Torrence Gwen USA 24 1988/92/96   3 1 1 100/200/4*100/4*400  
7 Press Tamara URS 23 1960/64   3 1 0 Discus/Kugel  
10 Ashford Evelyn USA 22 1976/84/88/92 1984=9P 4 1 0 100/4*100  
11 Cuthbert Bethy AUS 21 1956/64   4 0 0 100/200/400/4*100  
12 Boyle Raelene

AUS

21

1968/72/76   0 3 0 100/200/4*100/4*400  
15 Drechsler Heike GDR/GER 19 1988/92   1 1 2 100/200/Weit Daute

 

Nachfolgend: Punkt- und Medaillenvergabe bei allen Olympischen Wettkämpfen

WINTER: Frauen & Männer

  Medaillen Punkte Höchstpunktzahl PUNKTVERGABE Geschlecht Geschlecht BEMERKUNGEN
BIATHLON         Frauen Männer  
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA  
Team Mix (ab 3) JA NEIN 0 keine JA JA Mixwettbewerbe: Hier werden generell nur Punkte vergeben wenn es keine anderen Staffelformen in der Sportart gibt und falls es zu- trifft auch regelmäßig nationale und internationale Wettkämpfe stattfinden
Sprint JA NEIN 0 keine JA JA Der Wetttkampf Sprint-Verfolgung ist 1 Wettkampf darum keine Punkte im Sprint
               
BOBSPORT              
Doppel JA JA 4 1. Platz – 4. Platz JA JA Pilot- immer volle Punktzahl
Viererbob JA JA 3 1. Platz – 3. Platz NEIN JA Rest-Team immer 1 Punkt weniger
               
CURLING              
DISZIPLINEN⇓              
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA  
Mix (2) ab 2022 JA JA 4 1. Platz – 4. Platz JA JA Punktvergabe da kein Einzel möglich und keine weiteren 2er Wettkämpfe
EISHOCKEY              
DISZIPLINEN⇓              
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA  
               
EISKUNSTLAUF              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Paar JA JA 4 1. Platz – 4. Platz JA JA  
Team Mix (ab 3) JA NEIN 0 keine JA JA s. oben Biathlon
               
EISSCHNELLLAUF              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Massenstart JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA  
               
NORDISCHE KOMBINATION              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz NEIN JA  
Einzel JA Nein 0 keine NEIN JA Großschanze, 2. Wettbewerb nur Schanze anders- Lauf nicht -keine grundlegende andere Modalität, darum keine Punktvergabe
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz NEIN JA Normalschanze
               
RENNRODELN              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Doppel JA JA 4 1. Platz – 4. Platz NEIN JA  
Team Mix (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA Mix – hier angebracht
               
SHORTTRACK              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA  
Team Mix (ab 3) JA NEIN 0 keine JA JA s. oben Biathlon
               
SKELETON              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
               
SKI-ALPIN              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Alpine Kombination JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA andere Bewertung, 1936 Punkte 1 – 6 da keine weiteren Wettkämpe statt fanden, 1948 keine Punkte da kein eigener Wettkampf 
Team Parallelslalom   Mix (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA Mix – hier angebracht  da einzigsterTeamwettkampf und spezielle Disziplin
               
SKI-FREESTYLE              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Team Mix (ab 3) JA NEIN 0 keine JA JA ist zwar einzigster Teamwettkampf aber nur in einer Disziplin
               
SKI-LANGLAUF              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Teamsprint(2) JA NEIN 0 keine JA JA Wettbewerbe ausufernd – Staffel erst ab 3
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA  
               
SKI-SPRINGEN              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA  
Team Mix (ab 3) JA NEIN 0 keine JA JA Frauen könnten eigenen Wettbewerb austragen
               
SNOWBOARD              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Team Mix (ab 3) JA NEIN 0 keine JA JA ist zwar einzigster Teamwettkampf aber nur in einer Disziplin
               

SOMMER: Frauen & Männer

  Medaillen Punkte Höchstpunktzahl PUNKTVERGABE Geschlecht Geschlecht BEMERKUNGEN
BADMINTON         Frauen Männer  
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Doppel JA JA 4 1. Platz – 4. Platz JA JA  
Mix (2) JA NEIN 0 keine JA JA Mix nicht nötig, Frauen und Männer Doppel vorhanden
               
BASEBALL              
DISZIPLINEN⇓              
Team(ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz NEIN JA  
               
BASKETBALL               
DISZIPLINEN⇓               
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA  
Team 3*3  JA NEIN 0 keine JA JA Trainingsform- kaum nat. und internat. Wettkämpfe vieler Länder
               
BEACHVOLLEYBALL              
DISZIPLINEN⇓               
Doppel JA JA 4 1. Platz – 4. Platz JA JA  
               
BOGENSCHIESSEN              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA  
Team Mix  (2) JA NEIN 0 keine JA JA Mix nicht nötig, Frauen und Männer Team vorhanden – 2 Einzelne nicht nötig – keine regelmäßigen nat. und int. Wettkämpfe
               
BOXEN               
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
               
CANUSPORT              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Doppel JA JA 4 1. Platz – 4. Platz JA JA  
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA  
               
CANADIER              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Doppel JA JA 4 1. Platz – 4. Platz JA JA  
               
CANUSLALOM               
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
               
CANADIERSLALOM               
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz NEIN JA  
Doppel JA JA 4 1. Platz – 4. Platz NEIN JA  
               
CRICKET               
DISZIPLINEN⇓               
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz NEIN JA  
               
CROQUET               
DISZIPLINEN⇓               
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz NEIN JA  
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz NEIN JA 1904/08 nur je 1 Teilnehmer
               
FECHTEN              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA  
               
FUSSBALL              
DISZIPLINEN⇓              
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA  
               
GEWICHTHEBEN               
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
               
GOLF               
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
               
HANDBALL              
DISZIPLINEN⇓              
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA  
               
HOCKEY              
DISZIPLINEN⇓              
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA  
               
JUDO               
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Team Mix (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA einziger Teamwettkampf
               
KARATE              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
               
LACROSSE               
DISZIPLINEN⇓               
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz NEIN JA  
               
LEICHTATHLETIK              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA nicht am Endlauf dabei o. Punkte
Team Mix (ab 3) JA NEIN 0 keine JA JA s. o. Biathlon 
               
MODERNER FÜNFKAMPF              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz NEIN JA Teamwettbewerbe bis 1988
               
MOTORBOOTRENNEN               
DISZIPLINEN⇓               
Team Mix (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA  
               
RACKETS              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz NEIN JA  
Doppel  JA JA 4 1. Platz – 4. Platz NEIN JA  
               
RADSPORT               
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Doppel  JA JA 4 1. Platz – 4. Platz JA JA  
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA  
               
REITSPORT              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA Frauen & Männer in einem Wettbewerb
Team MIX (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA  
               
RHYTMISCHE SPORTGYMNASTIK              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA NEIN  
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA NEIN  
               
RINGEN               
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
               
RUDERN              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Doppel  JA JA 4 1. Platz – 4. Platz JA JA  
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA  
               
RUGBY               
DISZIPLINEN⇓               
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA  
               
SCHIESSEN               
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Team (2) Mix JA Nein 0 keine JA JA nicht nötig -und nur spez. Disziplinen , keine Wettkämpfe nat. und international mehrerer Länder 
               
SCHWIMMEN              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA nicht am Endlauf dabei o. Punkte
Team Mix (ab 3) JA NEIN 0 keine JA JA s. o. Biathlon
               
SEGELN              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Doppel JA JA 4 1. Platz – 4. Platz JA JA  
Doppel- Mix JA JA 4 1. Platz – 4. Platz JA JA gezählt, da die Disziplin nur Mix angeboten wurde
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA Frauen & Männer auch in einem Wettbewerb
               
SKATEBOARD               
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
               
SOFTBALL               
DISZIPLINEN⇓               
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA NEIN  
               
SPORTKLETTERN               
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
               
SURFEN               
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
               
SYNCHRONSCHWIMMEN              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA NEIN  
Doppel  JA JA 4 1. Platz – 4. Platz JA NEIN  
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA NEIN  
               
TAEKWONDO               
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
               
TENNIS              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Doppel JA JA 4 1. Platz – 4. Platz JA JA  
Mix (2) JA JA (4) 1. Platz – 4. Platz 

keine ab 2012

(JA) (JA) Punktvergabe: Ausnahme, da historisch, von 1900 – 1924
               
TISCHTENNIS               
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Doppel JA JA 4 1. Platz – 4. Platz JA JA  
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA Ab 2004 statt Doppel
               
TRAMPOLIN               
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
               
TRIATHLON              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Team Mix (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA Punktvergabe: Ausnahme da keine weitere Staffelform
               
TURNEN              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA  
 – Gerätefinals JA JA 4 1. Platz – 4. Platz JA JA  
               
VOLLEYBALL               
DISZIPLINEN⇓               
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA  
               
WASSERBALL               
DISZIPLINEN⇓               
Team (ab 3) JA JA 3 1. Platz – 3. Platz JA JA  
               
WASSERSPRINGEN              
DISZIPLINEN⇓              
Einzel JA JA 6 1. Platz – 6. Platz JA JA  
Doppel – SYNCHRON JA JA 4 1. Platz – 4. Platz JA JA  
               
               

 

Legende (Details): 

Nachfolgend genannte Olympiaden wurden bei gleicher Punktzahl schlechter bewertet als andere da es im Allgemeinen etwas leichter war gute Platzierungen zu erzielen.
· Sommerolympiaden – 1896; 1920;1948; 1980; 1984
· Winterolympiaden – 1924; 1948; ->1992-1994· 1904 in St. Louis/USA waren teilweise nur US-Sportler am Start , ihre Leistung wurden ebenfalls anders gewertet.


Ebenfalls anders gewertet wurden bei Olympischen Spielen – wo die Teilnehmerzahl in den einzelnen Disziplinen unter 6 lag oder nur wenige Länder am Start waren.


· Es gibt Sportler die in Staffeln am Vorkampf aber nicht am Endkampf teilnahmen. Sie bekamen keine Rangpunkte aber sie werden mit ihren Medaillen aufgelistet, die sie trotzdem erhielten.


· Das Bewertungssystem wurde für alle Sportler, für alle Sportarten, für alle Länder gleich angewandt.


· Einige Ergebnisse wie z.B. Nichtteilnahme am Endwettkampf und trotzdem eine Medaille oder Skilanglauf Freier Stil und Klassischer Stil in einem Wettkampf aber in jeder Disziplin wurden Medaillen vergeben, habe ich anders bewertet.


· Beim Turnen wurden die Gerätefinals mit der Höchstrangpunktzahl 4 vergeben. 


· Beispiel keine Bepunktung: Nordische Kombination Großschanze, Biathlon Mixstaffel, Schwimmen Mix, Ski Alpin Mix,  Curling Mix, Eiskunstlauf Team, Skilanglauf 2er Sprintstaffel.


· Es gibt Sportler die noch eine Rangpunktzahl in Klammern haben, dieses Ergebnis haben sie mit Hilfe einer weiteren Sportart erreicht -Beispiel Birger Ruud.


· Es wurde nur die Teilnahme an Olympischen Spielen aufgelistet, wo es dem Athleten gelang Rangpunkte zu erhalten. Beispiel Merlene Ottey 1980 – 2000 aber nicht 2004.  Ich spreche nur von „erfolgreichen Teilnahmen – wenn die SportlerIn Punkte erzielen konnten.


· Details der Bewertung – jeder Wettkampf wurde geprüft – ist schriftlich beim Autor hinterlegt.


· Thema Doping: Falls Leistungen durch nachgewiesene Dopingeinnahme zur Disqualifikation des Athleten führte wurde folgendes angewandt:  

a) Disqualifikation im Olympiajahr – Athlet taucht in keinen Ergebnislisten mehr auf

b) erfolgt die Disqualifikation später werden die Ergebnisse gezählt aber mit einem Stern vermerkt, wenn die Athleten es in den Olympiaclub geschafft hatten.


 

Autor: Roland F. Gerlach

07.03.2022

© Herausgeber: Roland F. Gerlach

 

%d Bloggern gefällt das: